Thermoschutz, Kühlelemente

Selbst für die besten Lebensmittelhersteller ist es nicht einfach, das Frischeversprechen einzulösen. Schließlich sind verderbliche Produkte ihr tägliches Brot. Thermoschutzprodukte und Kühlelemente machen Ihr Frischeversprechen dank eines optimalen Versandklimas praktisch zur Frischegarantie. Sichern Sie Ihre Kühlkettenlogistik!

In der Kategorie Thermoschutz, Kühlelemente bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: terra.

Marke
Produkttyp
Nachhaltigkeit

Welche Produkte für den Thermoschutz gibt es?



Wenn Profis von Warensicherung per Thermoschutz reden, meinen sie damit hauptsächlich Kühlprodukte. Schließlich werden heiße Speisen höchstens geliefert, nicht aber in Kartons und Paketen auf längere Reisen geschickt. Deshalb bieten wir in diesem Sortiment:



  • Kühlakkus mit unterschiedlicher Kühlleistung und Temperaturbereichen für Tiefkühlwaren, Frischwaren etc.

  • Coolpacks und Gel-Kühlkissen für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln oder Medikamenten

  • Thermohauben mit Luftpolster für palettierte Kartons

  • Hanftaschen als (Temperatur-)Dämmung mit guter Isolationswirkung

  • Selbst befüllbare, wiederverwendbare Kühlelemente mit Wasser


Was ist in Kühlakkus?



Je nach Thermoschutzvariante befinden sich unterschiedliche Flüssigkeiten in den Kühlakkus. Für Einweg-Akkus bzw. Kühlpacks werden kunststoffbasierte Gele mit hoher Viskosität eingesetzt, während befüllbare Akkus für die Mehrfachverwendung auch mit Flüssigkeiten wie Wasser benutzt werden können.



Die Funktionsweise aller Kühlakkus ist relativ einfach: Die Produkte werden eingefroren und damit in ihre feste Phase versetzt. Je nachdem, wo dieser Phasenübergang liegt (eutektischer Punkt), können die Akkus eine bestimmte Menge an Kühlenergie speichern und beim Erwärmen wieder an ihre Umgebung abgeben. Durch die Eigenschaften der Kühlflüssigkeiten sind sowohl Temperaturen von um die –21 Grad Celsius wie auch tagelange Kühleffekte möglich.



Wie lange halten Kühlakkus?



Die Kühlleistung ist stark vom verwendeten Kühlmittel und der Akku-Art abhängig. Die Temperatur für den Phasenübergang von fest zu flüssig im Kühlakku sollte dabei zum benötigten Temperaturbereich für das versendete Produkt passen

.

Leistungsstarke Akkus für Tiefkühlprodukte besitzen einen eutektischen Punkt von –21 Grad und kühlen bis zu 96 Stunden. Coolpacks schaffen bis zu 0 Grad Celsius über maximal zwei Tage (48 Stunden). Produkte wie Hanfmatten besitzen keine kühlende, dafür aber eine isolierende Wirkung. So können Sie für das Verpacken kühlpflichtiger Waren zum Beispiel deutlich weniger Trockeneis verwenden.



Bei Fragen zu unserem Warensicherungsangebot für jeden Temperatur- und Produktbereich sind wir gern persönlich für Sie da. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.