+41 41 - 747 10 25 
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Breite
Feuerschutz
Höhe
Inhalt
Sicherheitsstufe
Tiefe
Verschlussart
 

Tresore

Save im Safe! Der beste Platz für Wertgegenstände und Geld waren einst Matratzen und Socken. Heute jedoch schließen wir Dokumente, Wertgegenstände und Waffen sicher weg − und bedienen uns dabei gerne der vielen Möglichkeiten, die uns Tresore bieten. Nicht umsonst sagen die Franzosen zu ihrem Partner gerne: mon trésor!
Es wurden 55 Artikel gefunden
| | |
Geldkassette
Grundversion, lichtgrau
Netto
ab 26.- CHF
Möbeleinsatzschrank
VDMA A + LFS 30 P
Netto
ab 335.- CHF
Möbeltresor
allseitig doppelwandig, Tür doppelwandig
Netto
ab 245.- CHF
Möbeleinsatzschrank
VDMA A + S1 + LFS 30 P
Netto
409.- CHF
Stahl-Sicherheitsschrank
VDMA A, S1, LFS 30 P
Netto
ab 599.- CHF
Möbeleinsatztresor
mit Schaumstoffwaffenhalter, Mehrpreis
Netto
ab 319.- CHF
Möbeleinsatztresor
ohne Schaumstoffwaffenhalter
Netto
ab 299.- CHF
Stahl-Büroschrank
HxBxT 1200 x 670 x 500 mm
Netto
829.- CHF
Stahl-Büroschrank
HxBxT 1950 x 670 x 500 mm
Netto
1'250.- CHF
Stahl-Büroschrank
HxBxT 1950 x 950 x 500 mm
Netto
1'429.- CHF
Stahl-Büroschrank
HxBxT 1950 x 1200 x 500 mm
Netto
1'695.- CHF
Wertschutzschrank
Sicherheitsstufe ECB•S I
Netto
ab 999.- CHF
Innentresor
mit Zylinderschloss
Netto
ab 127.- CHF
Papiersicherungsschrank, mehrwandig
Klasse VDMA B und S 60 P, Sideboardformat
Netto
ab 3'250.- CHF
Papiersicherungsschrank, mehrwandig
VdS-Klasse N/0 und S 60 P, Sideboardformat
Netto
ab 3'190.- CHF
Papiersicherungsschrank, mehrwandig
VdS-Klasse I und S 60 P, Sideboardformat
Netto
ab 3'650.- CHF
Datensicherungsschrank, feuersicher
IMP-Klasse I + S 120 DIS
Netto
ab 4'790.- CHF
Datensicherungsschrank, feuersicher
IMP-Klasse II + S 120 DIS
Netto
ab 5'150.- CHF
Stahlschrank, feuergeschützt
Sicherheitsstufe S1, mit Innentresor
Netto
ab 2'390.- CHF
Geldkassette
Transportversion, lichtgrau
Netto
74.50 CHF
Netto
193.- CHF
Netto
137.- CHF
Netto
99.- CHF
Netto
225.- CHF
Safescan Kassenlade
Standard-Duty
Netto
153.- CHF
Netto
239.- CHF
Netto
87.- CHF
Dokumentenschrank, mehrwandig
Sicherheitsstufe B, Feuerschutz S 60 P, BxT 704 x 471 mm
Netto
ab 1'850.- CHF
DURABLE Geldkassette
Design-Version, weißaluminium
Netto
ab 185.- CHF
Einwurftresor
mit Einwurfklappe, BxT 460 x 460 mm
Netto
ab 659.- CHF
Netto
ab 2'929.- CHF
Papiersicherungsschrank, mehrwandig
VdS-Klasse N/0 und S 60 P
Netto
ab 1'229.- CHF
Stahlbüroschrank
Sicherheitsstufe S1
Netto
ab 1'390.- CHF
Innentresor
für Dokumentenschrank, Höhe 240 mm
Netto
199.- CHF
Innentresor
für Möbeleinsatztresor mit Außenbreite 425 mm
Netto
99.- CHF
Wertfach
mit Zylinderschloss
Netto
ab 87.- CHF
Einwurftresor
mit Einwurfklappe, BxT 250 x 250 mm
Netto
ab 579.- CHF
Dokumentenschrank, mehrwandig
Sicherheitsstufe B, Feuerschutz S 120 P
Netto
ab 1'195.- CHF
Wertschutzschrank im XXL-Format, Feuerschutz S 60 P
Sicherheitsstufe VDMA B + S2 + S 60 P
Netto
ab 2'950.- CHF
Netto
ab 3'150.- CHF
Datensicherungsschrank, feuersicher
Sicherheitsstufe VDMA A + S2 + S 60 DIS
Netto
ab 2'229.- CHF
Netto
ab 2'550.- CHF
Möbeleinsatztresor
Korpus einwandig, 3 mm stark, Tür doppelwandig
Netto
ab 349.- CHF
Dokumentenschrank, mehrwandig
Sicherheitsstufe B, Feuerschutz S 60 P, BxT 463 x 427 mm
Netto
ab 1'050.- CHF
Innentresor
für Stahlbüroschrank
Netto
ab 143.- CHF
Innentresor
für Dokumentenschrank, Höhe 415 mm
Netto
249.- CHF
Es wurden 55 Artikel gefunden

Tresore: So haben lange Finger das Nachsehen



Wohin mit all den unternehmenswichtigen Unterlagen, deren Fehlen oder Vernichtung einer Katastrophe gleichkäme? Wohin mit Wertgegenständen, die lange Finger herausfordern? In Tresore aus dem Angebot von KAISER+KRAFT natürlich. Wir führen unterschiedliche Sicherheitsstufen und Bauvarianten, damit Sie jederzeit auf der sicheren Seite sind. Egal, was kommen mag.



Welche Sicherheitskriterien sollte man bei der Wahl eines Tresors beachten?



Schlösser und Schlüssel allein halten wirklich wichtige Unterlagen und Wertutensilien meist nicht sicher unter Verschluss. So sehen es vor allem auch Versicherungen. Diese geben für bestimmte Gegenstände sehr genaue Sicherheitskriterien vor, die Tresore erfüllen müssen.



Die zwei wichtigsten Aspekte sind der Einbruch- und der Brandschutz. Das Material inklusive allen Verbindungen und Schlössern muss für eine bestimmte Zeit einer bestimmten Gewalteinwirkung standhalten können. Dafür gelten gewisse Widerstandseinheiten (RU), die in der EU-Norm EN-1143-1 genauer definiert sind.



Gerade bei sogenannten Datensicherungsschränken für die Aufbewahrung wichtiger Datenträger kommt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Brand und Löschwasser hinzu. Hier hilft Ihnen unter anderem die EN 1047-1 weiter.



Je nach Inhalt bzw. Eignungszweck der Wertschutzschränke spielen diese Faktoren bei der Auswahl eine unterschiedliche Rolle. Für Akten, die Sie nur vor unbefugtem Zugriff schützen wollen, sind niedrigere Klassen sicher ausreichend. Gleiches gilt für eine Geldkassette, die nur zur Aufbewahrung und Buchführung der Kaffeekasse dient.



Wir haben für Sie zwei Ratgeber zusammengestellt, in denen Sie alle wichtigen Informationen rund um diese wichtigen Auswahlkriterien finden können. Schauen Sie einfach in das ABC der richtigen Tresorwahl oder werfen Sie einen Blick in den Einkaufsratgeber Tresore.



Welche Tresore nutze ich für Wertgegenstände?



Geht es um persönliche Wertgegenstände, sind Möbeleinsatztresore oder entsprechend kompakte Sicherheitsschränke aus Stahl die beste Wahl. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, besonders hohe Sicherheitsanforderungen umzusetzen.



Der größte Vorteil dieser Produkte ist, dass sie sich hervorragend in vorhandene Büromöbel integrieren – und damit auch verstecken – lassen. Außerdem können Sie viele unserer Produkte zum Zweck der Sicherheit in Möbeln oder an Wänden verankern.



Apropos verankern: Die Befestigung von Tresoren gehört für Versicherungen ebenfalls zu einem wichtigen Faktor im Schadensfall! Fragen Sie hier im Zweifel noch einmal nach.


Um die richtige Auswahl zu treffen, sollten Sie sich im Vorfeld noch ein paar Gedanken machen:



  • Was soll in welchem Umfang (mit welchem Volumen) im Tresor lagern?

  • In Rücksprache mit Ihrer Versicherung: Welche Sicherheitsstufen sind dafür angebracht, welche zwingend nötig?

  • Sind Schlüssel oder elektronische Schlösser für mich die bessere Wahl?

  • Wie und wo bringe ich den Tresor im Büro am besten unter?


Ist bei Ihnen Datenschutz ein wichtiges Thema – zum Beispiel in einer ärztlichen Praxis – finden Sie bei KAISER+KRAFT natürlich auch abschließbare Hängeregistraturschränke und Co.



Was mache ich mit dem alten, ausgedienten Tresor?



Ein wichtiges Charaktermerkmal sicherer Tresore ist das Gewicht. Das wird spätestens dann zur Herausforderung, wenn Sie Ihr ausgedientes Modell gegen eine neuere Version eintauschen wollen. Clever ist, wer dafür den KAISER+KRAFT Tresorservice nutzt. Was Sie zu diesem Service wissen müssen, erklären wir Ihnen wie immer gern persönlich.

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich